Plattentransport bei Transportwagen.net - Sortimentsübersicht

Plattentransport

In manchen Betrieben ist man mit großen und unhandlichen Materialien konfrontiert, wobei sich schnell die Frage nach geeigneten und sichern Transportmöglichkeiten stellt. Zum Beispiel werden für eine Stanze oder Presse Blechtafeln benötigt, die jeweils dort am Arbeitsplatz angeliefert werden müssen. In der holzverarbeitenden Industrie werden häufig große Holztafeln zur Weiterbearbeitung benötigt und auch die End- oder Zwischenprodukte können immer noch sehr großflächig sein – beispielsweise Schrankwände oder Tischplatten.

Ähnliche Bedingungen findet man auch in der Glasherstellung. Dort müssen große Glasscheiben transportiert werden und die fertigen Fenster sind dann ebenso sperrig und zerbrechlich. Ebenso müssen beim Transport solcher schwierigen Güter auch die Kriterien Sicherheit, Ergonomie und Wirtschaftlichkeit berücksichtigt werden. Somit kommen für diese Zwecke oft spezielle Transportwagen für den Plattentransport zum Einsatz.

Plattentransport bei Transportwagen.net

Eine einfache, aber bereits effektive Hilfe, ist ein zweirädriger Plattenroller. Selbst sehr große und schwere Tafeln lassen sich damit durch zwei Personen sicher, wendig und mit wenig Kraftaufwand bewegen. Möchten Sie bei diesem Transport noch mehr Sicherheit oder wollen ihn mit nur einer Person durchführen, sollten Sie sich für einen Plattenroller in der passenden Größe und mit automatischer Klemmvorrichtung entscheiden. Hierbei wird die Platte in dem Transportwagen arretiert, so dass diese beim Handling nicht mehr verrutschen kann.

Den Umständen entsprechend können Sie sich dabei, wie auch bei allen anderen Platten-Transportwagen, zwischen den strapazierfähigen Vollgummireifen und der dämpfenden Luftbereifung entscheiden. Sind die zu transportierenden Tafeln nicht allzu lang, ist für den Plattentransport möglicherweise ein Modell mit Anlage- und Schiebebügel zweckmäßig. Hierbei wird der Transportwagen mit der Ladung direkt bewegt und kann wahlweise auch noch mit zwei Stützrollen ausgestattet sein, um den Kippeffekt zu minimieren.

 

Noch mehr Komfort und Standsicherheit beim Plattentransport bietet ein Plattenwagen. Diese Ausführung verfügt prinzipiell über zwei Bock- und zwei Lenkrollen und ist in vielerlei Größen und mit den unterschiedlichsten Anlagegestellen lieferbar. Müssen Sie oft unterschiedliche Formate und Mengen bewegen, ist ein Plattenwagen mit verstellbaren Anlagebügeln sicher eine sinnvolle und flexible Investition.

Um jeweils mehrere gleich große und eher leichtere Tafeln zu transportieren, kann eine schräge Anlagefläche mit einer Haltebügelbegrenzung sinnvoll sein. Wenn Sie jedoch sehr große, schwere und empfindliche Produkte in plattenähnlicher Form transportieren wollen, empfiehlt sich ein robuster Plattenwagen mit schräger und gummierter Anlagefläche sowie einer entsprechend schrägen Auflagefläche. Damit lässt sich ein sicherer Plattentransport, zum Beispiel mit Glasscheiben, Türen und Fenstern problemlos durchführen.

*alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. frei Haus in Deutschland